Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Pastinaken- Möhrensalat

Dieses Rezept für Pastinaken-Möhren-Salat entstand ganz spontan, nachdem wir für die Pastinaken-Kartoffel-Puffer die Pastinaken geschält hatten und durch den angenehmen Duft betört wurden.

 Rezeptbild: Pastinaken- Möhrensalat

Zutaten für 4 Portionen

200 g Pastinaken sowie
200 g Möhren/Karotten schälen und mit der groben Reibe in eine Schüssel raspeln. Sofort mit dem
Saft einer Zitrone (2 EL) beträufeln. Dann mit etwas
Zucker, Prise Salz sowie
Pfeffer schwarz, frisch gemahlen würzen. Gut durchmischen und etwas
geriebenen frischen Ingwer und
abgeriebene Zitronenschale dazu geben. Ganz zum Schluß noch mit

2 EL Olivenöl, extra vergine

verfeinern. Der Pastinaken-Möhren-Salat im Kühlschrank etwa eine Stunde durchziehen lassen.

 

Pastinaken- Möhrensalat:

 

Als Salatbeilage passt er ausgezeichnet zu gegrilltem Thunfisch, Steak usw.

Zubereitungszeit: etwa  20 Minuten