Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Chicoréesalat mit Orangen

Rezept für Chicoréesalat mit Orangen und gerösteten geblätterten Mandeln. Verfeinert mit einer Marinade aus Orangensaft, Weißweinessig, Sonnenblumenöl, Dijonsenf und Meerrettich.

Chicoréesalat mit Orangen

Zutaten für 4 Portionen

3 Stauden Chicorée,

etwa 400 g

putzen, halbieren, die bitteren Böden vom Chicorée keilförmig herausschneiden und das Gemüse in 1 cm breite Ringe schneiden.

 1 große ungespritzte Orange

schälen, die Fruchtsegmente trennen und Orangenspalten schneiden. Vom  Rest den Saft auspressen und in eine Schüssel geben.

Zubereitung der Soße / Marinade  
4 EL frisch gepressten Orangensaft  
2 EL Weißweinessig  
2 EL Sonnenblumenöl  
1 TL geriebener grober Meerrettich aus dem Glas oder frisch gerieben  
1/2 TL Dijonsenf  
etwas Zucker  
etwas Pfeffer weiß, frisch gemahlen und

etwas Meersalz

mit dem Schneebesen verrühren und über den Salat geben. Orangenspalten bis auf 4 Spalten (zur Garnierung verwenden) etwas klein schneiden (halbieren)  und miteinander vermengen.

Kurz durchziehen lassen und nochmals abschmecken.

Inzwischen noch

1 EL geblätterte Mandeln und

1 TL Zucker

in einer Pfanne bräunen bzw. karamelisieren.

Chicoréesalat mit Orangen servieren:

Den Chicorée - Salat mit Orangenspalten kurz vor dem Servieren mit den Mandelblättchen bestreuen.

Zubereitungszeit: etwa 15 Minuten