Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bohnen-Reis-Salat mit Cilantro

kalifornisches Rezept

Für den Bohnen-Reis-Salat mit Cilantro bzw. Koriander werden Kidneybohnen aus der Dose mit Tomatenstückchen und Reis verfeinert.Eine tolle Beilage zu Chili con Carne.

Bohnen-Reis-Salat mit Cilantro
Bohnen-Reis-Salat mit Cilantro

 

 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Dose Kidneybohnen, Nettogewicht 400 g

in ein Sieb geben und kurz unter warmen Wasser abspülen. Gut abtropfen lassen.

1 Kochbeutel Reis, 125 g

nach Packungsanleitung garen - nicht zu weich - und gut abtropfen lassen. Inzwischen

2 große Tomaten

anritzen, kurz ins kochende  Reiswasser einlegen. Enthäuten, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Alle Zutaten, gegarten Reis, die Kidneybohnen und die Tomaten in einer Pfanne kurz anwärmen. Mit

Salz

und

Pfeffer weiß, frisch gemahlen

würzen.

1 EL gehackten Koriander / Cilantro

untermischen und sofort möglichst warm servieren.

 

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten

Tipp der Kochbaeren: Die roten Bohnen (Kidney-Bohnen)  mit Tomaten und Reis passen ausgezeichnet zu Chili con Carne - kalifornische Art.