Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zuckerschoten-Salat mit Thunfisch

italienische Rezepte

Rezept für einen Sommersalat mit Dosen-Thunfisch und Zuckerschoten mit Nudeln. Mit einem Senf-Dressing angemacht.

 Zuckerschoten-Salat mit Thunfisch

Zutaten für 4 Portionen

200 g Penne oder Hörnchen-Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen, abgießen und ganz kurz mit kaltem Wasser abbrausen.
100 g frische Zuckerschoten (oder TK)  putzen und mit
1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne 4 Minuten dünsten.
1 Dose Thunfisch in eigenem Saft,(195 g) aus der Dose auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.
Herstellung Marinade Hierfür
2 EL Rotweinessig  
Salz, Pfeffer weiß, frisch gemahlen und
1 TL mittelscharfer Senf verrühren.
4 EL Olivenöl, extra vergine mit dem Schneebesen unterrühren.
1 Sardellenfilet fein hacken und
1 EL gehackter frischer Dill sowie
1 TL gezupfte Basilikumblättchen unter die Marinade mengen. Die gegarten Nudeln in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermischen. Den Thunfisch zerpflücken und mit den Zuckerschoten unter die Nudeln mischen. Lauwarm servieren.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten