Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Avocado und Thunfisch auf Salat

Rezept für einen Sommersalat zum Sattessen, Avocadofleisch, Thunfisch, Tomaten, frische Champignons, Zwiebeln, Salanovasalat lila, angerichtet und mit einer Weißwein-Olivenöl - Vinaigrette und Worcestersoße überzogen wird.

Avocado und Thunfisch auf Salat
 

Zutaten für 4 Portionen

350 g Cocktail-Tomaten

waschen, vierteln, Stielansatz entfernen und achteln.

1 große rote Zwiebel,

ca. 80 g

schälen und in feine Scheiben hobeln.

2 Gläser Thunfisch "naturale" im eigenen Saft, je 180 g Abtropfgewicht

auf einem Sieb gut abtropfen lassen und in kleine Stücke zerpflücken.

2 reife Avocados

schälen, halbieren, den Kern heraus lösen. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Anschließend mit dem Saft

1/2 Zitrone / Limette

(1 EL Zitronensaft)

beträufeln.

1/2 Kopf Salanovasalat, lila

putzen, waschen und trocken schleudern, in Stücke schneiden.

Alle Zutaten auf vier Teller gleichmäßig verteilen.

Vinaigrette / Salatsoße herstellen

Dafür

2 bis 3 EL Weißweinessig

 

1 EL Limettensaft

 

Salz, Pfeffer schwarz, frisch gemahlen

mit einem Schneebesen verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann

4 EL Olivenöl, extra vergine

zufügen und cremig schlagen. Zum Schluß noch mit

1 EL Worcestersoße

verfeinern. Wer mag, rührt noch

1 Prise Zucker

darunter. Die Vinaigrette über die Teller gleichmäßig verteilen und sofort servieren.

Als Beilage passt an heißen Sommertagen ein Stangenweißbrot aber auch gekochte Kartoffeln.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten