Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Maccaroni and Cheese, Käse-Makkaroni

Rezept für ein amerikanisches Nudelgericht mit kurzen Makkaroni und einer Milch-Käsesoße überbacken.

 Rezeptbild: Maccaroni and Cheese

Zutaten für 4 Portionen: zur Zutatenliste

250 g Ellbogenmakkaroni nach Packungsanleitung bissfest kochen und abgießen. In einem Topf
30 g Butter od. Margarine schmelzen,
3 gestr. EL Mehl (40 g) dazugeben, gut durchrühren und etwas rösten lassen, dann nach und nach etwa
500 ml Milch dazugeben (eventuell nicht alles), alles sehr glatt rühren, bis eine flüssige Soße entsteht. 3/4 von
225 g geriebenen, würzigen Käse (z.b. Bergkäse, Appenzeller, Emmentaler) gründlich einrühren. Dann noch
1/2 grüne Paprika ganz fein gewürfelt und
1 kleine Zwiebel geschält und fein gewürfelt dazugeben und die Soße mit
1 TL Dijonsenf
und
Paprikapulver edelsüß und
Salz und Pfeffer weiß (frisch gemahlen) kräftig abschmecken und vom Herd nehmen. Die Makkaroni in eine gefettete Auflaufform geben und mit der Soße mischen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und etwa 30 Minuten bei 200 Grad Ober/-Unterhitze überbacken.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitungszeit:  30 Minuten Backzeit

Maccaroni and Cheese, Käse-Makkaroni Bilder:

Rezeptbild: Maccaroni and Cheese, mit mehr Käse

 

Bild oben: Mit mehr Käse sieht es dann so aus.

Steve und die Kochbären wünschen einen guten Appetit.