Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Toast mit Papaya und Schinken

 

Fingerfood Rezepte

Rezept für einen Toast mit marinierten Papayawürfeln auf Schinken und mit Käse überbacken.

Im Bild: Zum Servieren mit Blüten des Thaibasilikum bestreut.

Toast mit Papaya und Schinken 

Zutaten für 4 Portionen als Snack oder leichtes Abendessen

1 Papaya

schälen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.

Im eine Schüssel geben und mit

1 Handvoll Thai-Basilikum Blätter fein gehackt vermischen.

2 EL Zitronensaft

beträufeln. Zugedeckt eine halbe Stunde marinieren lassen.

Mit

2 EL Salsa-Sauce (feurig scharf) vermischen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

8 Scheiben Toastbrot

im Toaster hell rösten.

Mit

8 Scheiben Kochschinken belegen. Die marinierten Papaya-Würfel darauf verteilen.
8 Scheiben Gouda (mittelalt) darauf legen und überbacken bis der Käse geschmolzen ist. Zum Schluss den Backofengrill zuschalten.

Zubereitungszeit: Vorbereitung und Marinierzeit 35 Minuten, dann etwa 10 Minuten.

Toast mit Papaya und Schinken

siehe Bild unten

Toast mit Papayawürfeln